Hier finden Sie die Werbepartner dieser Homepage. Ob zu Technik, Geschenken, Bank oder Reisen - ein Klick auf diese Seiten lohnt sich.


Termine Einladung Kleidung Polterabend Geschenke Standesamt Zeitung Kirche Fest Reise
Navigationsleiste

Füller Standesamtliche Trauung Füller


Das Standesamt sollte im selben Ort liegen wie die Kirche, da der Hochzeitstag auch ohne lange Fahrten schnell vergeht. Wenn man ein besonderes Datum (zum Beispiel 4.4.2004) oder ein besonders schönes Standesamt (zum Beispiel in Wernigerode /Harz) ausgesucht hat, muß man sich schon mehr als 1 Jahr vorher darum bemühen. Standesbeamte sind im allgemeinen sehr nette Leute, die in allen wichtigen Fragen rund um Bescheinigungen und Namengebung in Zusammenhang mit der Ehe bereitwillig Antwort geben. Außerdem können sie sagen, ob während der Trauung gefilmt oder fotografiert werden darf.


Tip Als Trauzeugen wählt man am besten entweder ein Geschwisterpaar oder ein Ehepaar, dessen Hochzeit nicht lange her ist und die deshalb dem jungen Paar beratend zur Seite stehen können. cover "Die zeitgemäße Trauung im Standesamt. Mit zahlreichen Musteransprachen" von Annette Rabert und Marianne Wiesmann
Erscheinungsdatum: 2003


Die Nordsee-Insel Pellworm bietet verliebten Paaren 13 Arten an zu heiraten. Der Standesbeamte Dieter Clausen (62) erklimmt zum Beispiel mit ihnen den Leuchtturm oder fährt mit dem Krabbenkutter raus.

Details gibt es auf der Pellwomer Homepage unter der Rubrik "Hochzeiten".
Leuchtturmhochzeit
Für Schwindelfreie. 140 Stufen führen zum Trauungszimmer in gut 37 Meter Höhe. Nach der Zeremonie läutet die Schiffsglocke. Anschließend Führung um die äußere Turmplattform.

Sternenhochzeit um Mitternacht
Hochzeit auf einsamer Warft mit imposanter Fackelbeleuchtung und Blick auf den Nachthimmel. Ein Unterstand bietet Schutz vor Wind und Wetter.

Hochzeit vor der Seehundsbank
Ein Boot bringt das Paar zu den Sandbänken vor der Westküste. Dort leben Hunderte Seehunde. Anschließend Bernsteinsuche.

Mühlen-Hochzeit
Hochzeit in 350 Jahre alter Mühle am Seedeich. Vom Trauungszimmer im Obergeschoss Blick auf die Nachbarinseln und den Sonnenuntergang.

Kutter und Segelschiff
Für Seebären. Ja-Wort auf dem Krabbenkutter oder bei der Segeltour. Nach der Trauung dreifacher Salut des Nebelhorns.

"MS Nordfriesland"
Trauung bei einer Fahrt durch das Wattenmeer. Bis zu 100 Gäste passen auf das Schiff.

Gasthaus "Zur alten Kirche"
Geschichtsträchtiger Ort: Auf der heutigen Kirchwarft trafen sich vermutlich schon in vorchristlicher Zeit die Friesen zum Thing, der Ratsversammlung.

Hollandwarft
Luxuriöse Hochzeit im Friesenhaus im Inneren der Insel. Ja-Wort im Salon. Ambiente mit viel Kerzenschein, schweren Ledermöbeln und dunklem Holz.

Hallig Süderoog
Für Wattwanderer: Vor der Hochzeit liegt ein eineinhalbstündiger Anmarsch durch das Watt. Das Festessen gibt es auf Wunsch mit Bio-Produkten von der Hallig.

Winterhochzeit am Kamin
Für die kalte Jahreszeit. Im Trauungszimmer des gutbürgerlichen Friesenhofs "Jansen" knistert ein Kaminfeuer, während das Paar das Ja-Wort spricht.

Rungholt-Turm
Mit Panoramablick. Der Turm (Baujahr 1996) liegt am Kopf des Fähranlegers. Trauung im Café im Obergeschoss.

Über Rungholt (Hallig Südfall)
Vor 600 Jahren versank hier der Ort Rungholt. Trauung im Pesel (Wohnzimmer) des Hallighauses, Anfahrt per Schiff oder Kutsche.

Amtsverwaltung
Der nüchternste Ort: im Sitzungssaal der Gemeindeverwaltung. Schlichter Raum, der für Trauungen geschmückt wird.

Linie


Datenschutzerklärung
Zurück Wenn Du Erfahrungen hast und diese weitergeben möchtest, schreib mir bitte: